Röhn Rock Open Air 2019 – Oberfeld – 15.-18.08.2019

Röhn Rock Open Air 2019 – Oberfeld – 15.-18.08.2019

Nach dem überwältigenden Erfolg des Rhön Rock Open Air Festivals 2018 schlägt die Rhön auch dieses Jahr wieder zu. Am Wochenende vom 15. auf den 18. August kommt auch 2019 wieder Leben in das kleine Dörfchen Oberfeld bei Hünfeld bei Frankfurt.

Wachsenden Gästezahlen, ein Line-Up das sich hinter den großen nicht verstecken muss und die Begeisterung der Besucher zeigen mal wieder eins: Das Rhön Rock Open Air 2019 ist auf dem Weg, eine erstklassige Adresse für alle Rockfans zu werden.

 

Alle Informationen in Kürze

Veranstaltungsort: Hünfeld, Oberfeld
Frühste Anreise: Donnerstag 11:00 Uhr
Späteste Abreise: Sonntag 15:00 Uhr

Early Bird Tickets gibt es immer nochzu kaufen und schlagen mit schmalen 46,00€ für alle 4 Tage zu buche. Solltet ihr nur auf Freitag oder Samstag Bock haben gibt es diese Karten für 29,00€ bzw. 37,00€ zu erwerben. Karten gibts bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und natürlich auch im offiziellen Onlineshop.

Mit dem Anspruch ein friedliches und familiäres Festival zu sein, dass nicht nur zum „Abfeiern“ einlädt, gibt es auf der imposanten Bühne stetig Vollgas. Dazu noch mit einem Lineup, das jedem Freund harter Gitarrenklänge das Herz höher schlagen läßt. Das RROA wartet in diesem Jahr mit einigen Bands der Extraklasse auf.

AXXIS, The Unity, Thundermother, Freedom Call, Serious Black, FakeCrown of Glory, Magical Heart, Thornbridge, Crossplane, Motörhaze und Junkyard Jesus sind die bislang bestätigten Bands des Festivals. Sobald neue Bands dazu kommen oder eine finale Runnin-Order steht erfahrt ihr das natürlich auch wieder hier bei uns.

Die zunehmende Beliebtheit des Campgrounds bietet auf dem 30.000m² großen Gelände im Grünen reichlich Platz für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile, direkt an der Festivalwiese.

Der Donnerstag startet mit einer zünftigen Warm up Party. Neben der abendlichen After Show Party, gibt es einen Frühstücksservice und jede Menge Abwechslung auf dem Gelände. Sonntagmorgen Frühschoppen, Frühstück und traditionelle Live Musik lassen das Festival über den Mittag ausklingen.

Über den Autor

Nina Hermes

📷 Fotografin: Amselblick

Chart Top 10

  • 1. Shallow - Lady Gaga & Bradley Cooper
  • 2. Sucker - Jonas Brothers
  • 3. Wow. - Post Malone
  • 4. Sunflower (Spider-Man: Into the Spider-Verse) - Post Malone & Swae Lee
  • 5. You Say - Lauren Daigle
  • 6. Sweet but Psycho - Ava Max
  • 7. Dancing with a Stranger - Sam Smith & Normani
  • 8. I Don’t Belong in This Club - Why Don't We & Macklemore
  • 9. Beautiful Crazy - Luke Combs
  • 10. 7 rings - Ariana Grande