Bericht: Mono Inc. – Symphonic Tour 2019 – Batschkapp Frankfurt – 21.03.2019

Bericht: Mono Inc. – Symphonic Tour 2019 – Batschkapp Frankfurt – 21.03.2019

Mono Inc., bekannt seit vielen Jahren und berühmt für ihren Gothic Rock und den meldosichen Gesang laden für knapp 20 Termine  auf große Symphonic Tour ein.

Fast jedes Konzert war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft, so auch die Batschkapp in Frankfurt. Wir hatten die Ehre und durften bei diesem besonderen Event dabei sein. Und was sollen wir sagen? Es hat sich definitiv gelohnt. Was die Band rund um Sänger Martin Engler auf die Beine gestellt hat, war schon sehr beeindruckend.

 Mit unter anderem Cello, Geige und Violine hat die Band ihre Songs zum besten gegeben und wir haben immer noch Gänsehaut….

Während der erste Teil des Sets noch sehr ruhig und melodisch war, mit Songs wie „The Funeral Song”, „In my darkest hours” oder „Welcome to hell”, wurde die zweite Hälfte etwas rockiger und lauter. Weiterhin begleitet von einem großartigen Ensemble gab die Band Songs wie „Arabia”, „Symphonie of Pain” , „Children of the dark” oder  Forgiven” zum besten. Das Publikum wurde mit  viel Witz und Charme mit einbezogen, es gab persönliche Hintergrund Informationen zu einzelnen Songs und es wurde sehr emotional. Insgesamt spielte die Band gute zwei Stunden, es gab eine kurze Pause nach etwa 45 Minuten.

In der Pause, in welcher die Bühne umgebaut wurde und die Band  sich umzog, hatte man dann die Möglichkeit, sich den Merchstand einmal genauer  anzusehen. Das extra für die Tour entworfene Shirt hat ein großartiges Design und gefällt uns sehr gut. Auch clever finden wir, das für jede Größe das passende dabei war.

Anmerken möchten wir noch, das man am Eingang und später am Merch das eigens für die Tour gedruckte Programmheft für 10 Euro kaufen konnte. Neben den Songs mit Texten, gab es auch viele Hintergründe zur Tour, den anwesenden Musikern usw.

Mono Inc. mit diesen Gastmusikern auf Symphonic tour zu sehen, war eine großartige Erfahrung und wir würden sie uns jederzeit wieder so ansehen.

Der Sound war genial, Beleuchtung passend zur Band und dem Ensemble und es waren viele Gänsehaut Momente dabei.

Leider waren einige Stühle in der Batschkapp trotz Ausverkauf dennoch  leer. Fanden wir sehr schade. Denn selbst Menschen, die Mono Inc. sonst weniger mögen oder sie beispielsweise eintönig fanden, erzählten, das diese Art Konzert eine großartige Erfahrung war und man die Band nochmal komplett in einem anderen Licht kennen lernen konnte!

Wir sagen Danke für einen großartigen Abend.

Bericht: Mono Inc. - Symphonic Tour 2019 - Batschkapp Frankfurt - 21.03.2019

Noch nicht genug gesehen?

Alle Galerien des Abends findet ihr, wie immer, in unserem Archiv. Wir können euch nur härmstens ans Herz legen da mal durchzuschauen.

Über den Autor

Markus Felix

👑 Betreiber • ✍️ Chefredakteur • 📷 Offizieller Fotograf und Person für alles bei PushingPixels.de